| 21:07 Uhr

Bekennder Islamist
Terrorist tötet drei Menschen   in Südfrankreich

Toulouse. Ein bekennender Islamist hat gestern in Südfrankreich mindestens drei Menschen getötet und drei weitere verletzt. Eine Spezialeinheit der Gendarmerie erschoss den Täter in einem Supermarkt in der Kleinstadt Trèbes. Der 26-jährige Marokkaner hatte sich dort zuletzt mit einer Geisel verschanzt. Die französische Regierung geht von einem Terroranschlag aus und berief das Sicherheitskabinett ein.

Ein bekennender Islamist hat gestern in Südfrankreich mindestens drei Menschen getötet und 16 weitere verletzt. Eine Spezialeinheit der Gendarmerie erschoss den Täter in einem Supermarkt in der Kleinstadt Trèbes. Der 26-jährige Marokkaner hatte sich dort zuletzt mit einer Geisel verschanzt. Die französische Regierung geht von einem Terroranschlag aus und berief das Sicherheitskabinett ein.