| 21:01 Uhr

Syrien
Tausende Vertriebene kehren nach Idlib zurück

Beirut. Nach der russisch-türkischen Absprache zu Idlib sind Tausende Vertriebene in die Rebellenhochburg im Nordwesten Syriens zurückgekehrt. In den vergangenen beiden Tagen seien etwa 7000 Menschen in ihre Dörfer und Städte heimgekehrt, aus denen sie vor Gewalt geflohen waren, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte gestern mit. ap

Idlib ist das letzte große syrische Gebiet in Rebellenhand. Vor einem erwarteten Großangriff von Regierungstruppen vereinbarten die Türkei und Russland am Montag, dort eine entmilitarisierte Zone zu errichten.