| 21:22 Uhr

Pilotprojekt in Neunkirchen
Tablets statt Tafel in Neunkirchen

Am Gymnasium am Steinwald in Neunkirchen lernen die Schüler mit ihrem iPad. 
Von links: Felix Busch, Viola Lawall und Sophie Lex. Hinten Lehrerin Bettina Hans.
Am Gymnasium am Steinwald in Neunkirchen lernen die Schüler mit ihrem iPad. Von links: Felix Busch, Viola Lawall und Sophie Lex. Hinten Lehrerin Bettina Hans. FOTO: Iris Maria Maurer
Schultafel, Kreide und Papier – das war gestern. Die Schüler der Klasse 8i am Neunkircher Steinwald-Gymnasium gehen täglich mit leichtem, aber teurem Gepäck zur Schule: Saarlands erste Tablet-Klasse verzichtet weitgehend auf analoge Bücher und nutzt das digitalisierte Angebot der Schulbuch-Verlage. Felix Busch zeigt hier, wie’s geht. Das Pilotprojekt startete zu Beginn des laufenden Schuljahres. ⇥Foto: Iris Maurer