Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:08 Uhr

Zukunft der EU Der britische Premier David Cameron stellt den Verbleib Großbritanniens in der EU zur Diskussion. Die Bürger sollen bis 2017 entscheiden, ob sein Land als erste Nation aus der EU austreten soll. In Brüssel reagiert man schockiert.

Zukunft der EU Der britische Premier David Cameron stellt den Verbleib Großbritanniens in der EU zur Diskussion. Die Bürger sollen bis 2017 entscheiden, ob sein Land als erste Nation aus der EU austreten soll. In Brüssel reagiert man schockiert

Zukunft der EU Der britische Premier David Cameron stellt den Verbleib Großbritanniens in der EU zur Diskussion. Die Bürger sollen bis 2017 entscheiden, ob sein Land als erste Nation aus der EU austreten soll. In Brüssel reagiert man schockiert.