| 20:34 Uhr

Tom Buhrow ist bestbezahlter Intendant

Spitzenverdiener Tom Buhrow vom WDR Foto: dpa
Spitzenverdiener Tom Buhrow vom WDR Foto: dpa FOTO: dpa
Frankfurt. WDR-Intendant Tom Buhrow erhält von allen ARD-Intendanten die höchsten Bezüge. Wie aus der Anlage zu einem internen Bericht der ARD-Anstalten hervorgeht, erhielt Buhrow im vergangenen Jahr 399 000 Euro brutto und damit deutlich mehr als seine Vorgängerin Monika Piel, die 2009 noch 352 000 Euro bekommen hatte. An zweiter Stelle steht den Angaben zufolge BR-Intendant Ulrich Wilhelm mit 367 000 Euro. SR-Intendant Thomas Kleist bezog 237 000 Euro. epd

WDR-Intendant Tom Buhrow erhält von allen ARD-Intendanten die höchsten Bezüge. Wie aus der Anlage zu einem internen Bericht der ARD-Anstalten hervorgeht, erhielt Buhrow im vergangenen Jahr 399 000 Euro brutto und damit deutlich mehr als seine Vorgängerin Monika Piel, die 2009 noch 352 000 Euro bekommen hatte. An zweiter Stelle steht den Angaben zufolge BR-Intendant Ulrich Wilhelm mit 367 000 Euro. SR-Intendant Thomas Kleist bezog 237 000 Euro.


ZDF-Intendant Thomas Bellut erhielt 2015 Bezüge in Höhe von 322 000 Euro. ARD und ZDF sind durch die Staatsverträge verpflichtet, die Bezüge ihrer Intendanten offenzulegen.