| 21:06 Uhr

Labour-Partei in Großbritannien wählt neuen Vorsitzenden

London. Agentur

Nach monatelangen Grabenkämpfen sucht die britische Labour-Partei einen Ausweg aus der Krise: Seit gestern sind rund 650 000 Parteimitglieder zur Wahl eines neuen Vorsitzenden aufgerufen. Zur Abstimmung stehen der seit dem Brexit-Referendum unter Druck geratene Vorsitzende Jeremy Corbyn (67) sowie der Abgeordnete und Ex-Schattenminister Owen Smith (46). Kritiker werfen Corbyn vor, sich nicht genug für den Verbleib Großbritanniens in der EU eingesetzt zu haben.