| 20:36 Uhr

Islamisten gefasst bei Drogen-Razzia

Berlin. (dpa) Die Berliner Polizei hat eine Bande von Drogenhändlern festgenommen, der auch mehrere gewaltbereite Islamisten angehörten. Bei dem Großeinsatz wurden neun Männer gefasst. "Vier davon sind dem gewaltbereiten islamistischen Spektrum zuzuordnen", so die Polizei. Gegen drei lagen Haftbefehle wegen Rauschgifthandels vor. Die Männer stammen aus dem Irak und Syrien.

(dpa) Die Berliner Polizei hat eine Bande von Drogenhändlern festgenommen, der auch mehrere gewaltbereite Islamisten angehörten. Bei dem Großeinsatz wurden neun Männer gefasst. "Vier davon sind dem gewaltbereiten islamistischen Spektrum zuzuordnen", so die Polizei. Gegen drei lagen Haftbefehle wegen Rauschgifthandels vor. Die Männer stammen aus dem Irak und Syrien.


Auch der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, war in beiden Szenen unterwegs. Laut Polizei nutzen einige Islamisten den Drogenhandel zur Beschaffung von Geld. Zudem geraten junge Kleinkriminelle aus Einwanderermilieus immer wieder an islamistische Prediger.