| 19:34 Uhr

Britische Polizei nimmt weitere Verdächtige fest

Manchester. (/) Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag von Manchester gestern einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Damit befinden sich jetzt zwölf Verdächtige in Haft. Außerdem werde ein Haus durchsucht. In Libyen wurden zudem der Vater und der Bruder des Attentäters festgenommen, der sich am Montagabend bei einem Konzert in die Luft gesprengt und 22 Menschen mit in den Tod gerissen hatte. Agentur

(/) Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag von Manchester gestern einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Damit befinden sich jetzt zwölf Verdächtige in Haft. Außerdem werde ein Haus durchsucht. In Libyen wurden zudem der Vater und der Bruder des Attentäters festgenommen, der sich am Montagabend bei einem Konzert in die Luft gesprengt und 22 Menschen mit in den Tod gerissen hatte.


Der Bruder des Attentäters hatte einer britischen Zeitung zufolge einen Terroranschlag auf den deutschen UN-Libyengesandten Martin Kobler geplant. Der für Anfang dieses Jahres vorgesehene Angriff auf Koblers Konvoi konnte verhindert werden, wie der "Telegraph" berichtete.

Großbritannien hat seine höchste Terrorwarnstufe wieder aufgehoben. Experten senkten die Gefahreneinschätzung von "kritisch" auf "ernst".