| 00:00 Uhr

Studentenvertreter attackieren Präsidenten der Saar-Uni

Saarbrücken. Eva Lippold

Die Fachschaften Jura und Wirtschaftswissenschaften der Saar-Uni üben in der aktuellen Spar- und Strukturdebatte scharfe Kritik an Uni-Präsident Volker Linneweber . Ihm mangele es an "Durchblick, Weitsicht und einem echten Konzept", sagte die Fachschaftsvorsitzende Katharina Waller zur SZ. Die Fachschaften wollen nun ein eigenes Sparkonzept für die Uni entwickeln . >