| 21:18 Uhr

Steinbrück macht Saar-Genossen Mut für Machtwechsel

Saarbrücken. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat seine Parteifreunde am Freitag beim Neujahrsempfang der Saarbrücker SPD-Stadtratsfraktion auf den Bundestagswahlkampf eingeschworen. "Der Machtwechsel ist möglich", sagte Steinbrück im Saarbrücker Rathaus. Er werde einen Wahlkampf führen "mit Themen, die den Menschen unter den Nägeln brennen"

Saarbrücken. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat seine Parteifreunde am Freitag beim Neujahrsempfang der Saarbrücker SPD-Stadtratsfraktion auf den Bundestagswahlkampf eingeschworen. "Der Machtwechsel ist möglich", sagte Steinbrück im Saarbrücker Rathaus. Er werde einen Wahlkampf führen "mit Themen, die den Menschen unter den Nägeln brennen". Im Falle eines Wahlsiegs werde die SPD sowohl das Betreuungsgeld als auch das Ehegattensplitting abschaffen, sagte Steinbrück. pbe