| 21:39 Uhr

Wiesbaden
Staatskasse ist gefüllt wie noch nie

Wiesbaden. Der deutsche Staat hat dank der guten Wirtschaftslage derzeit so viel Geld in der Kasse wie nie zuvor. In der ersten Jahreshälfte nahmen Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen unter dem Strich 48,1 Milliarden Euro mehr ein, als sie ausgaben.

Dies teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit.