| 21:20 Uhr

Sprit war dieses Jahr noch nie so teuer

München. Der Benzinpreis in Deutschland ist nach Angaben des ADAC auf ein Jahreshoch geklettert. Demnach kostet ein Liter Super derzeit im Schnitt 1,29 Euro, das sind 2,9 Cent mehr als in der vorigen Woche. Diesel verteuerte sich um 2,1 Cent auf 1,06 Euro. Gemessen an Ölpreis und Dollarkurs sei der Kraftstoff "um einige Cent" zu teuer, monierte der Automobilclub

München. Der Benzinpreis in Deutschland ist nach Angaben des ADAC auf ein Jahreshoch geklettert. Demnach kostet ein Liter Super derzeit im Schnitt 1,29 Euro, das sind 2,9 Cent mehr als in der vorigen Woche. Diesel verteuerte sich um 2,1 Cent auf 1,06 Euro. Gemessen an Ölpreis und Dollarkurs sei der Kraftstoff "um einige Cent" zu teuer, monierte der Automobilclub. Das letzte Jahreshoch hatten die Preise kurz vor Ostern erreicht. afp