| 21:12 Uhr

Schock-Zahlen für die Genossen
SPD in neuer Umfrage nur noch knapp vor der AfD

Kann Andrea Nahles die SPD aus der Krise führen?
Kann Andrea Nahles die SPD aus der Krise führen? FOTO: Federico Gambarini / dpa
Berlin. Es sind schockierende Zahlen für die SPD und ihre wahrscheinlich neue Parteichefin Andrea Nahles: Wenige Tage vor dem Mitgliederentscheid über eine abermalige große Koalition sind die Genossen in der Wählergunst auf ein Rekordtief abgesackt. In einer Umfrage von Infratest Dimap für den ARD-Deutschlandtrend kommt die SPD nur noch auf 16 Prozent. Dass Nahles als Vorsitzende das Ruder herumreißen kann, glaubt nur ein Drittel der Befragten, knapp die Hälfte traut ihr das nicht zu.

Der Wert ist der schlechteste, den die SPD in einer Umfrage bisher erzielt hat. Sie liegt damit nur noch knapp vor der AfD, die sich um einen Punkt auf 15 Prozent verbesserte.