| 20:45 Uhr

Teilhabepaket
Mehr Zuschüsse für Schulbedarf

Berlin, Düsseldorf. Mehr als eine Million Kinder sind auf staatliche Leistungen für die Anschaffung von Schulbedarf angewiesen. Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht, erhielten im Februar 1 006 163 Schulkinder eine entsprechende Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. epd

Das waren etwa 5000 mehr als ein Jahr zuvor und 46 000 mehr als im Februar 2016.


Den Angaben zufolge stand Nordrhein-Westfalen bei der Zahl der Leistungsempfänger mit 300 000 an der Spitze, gefolgt von Niedersachsen (117 000). Die Leistung für den Schulbedarf beträgt für Kinder aus Hartz-IV-Haushalten pauschal 100 Euro jährlich. Die Zahlen für August 2018 liegen noch nicht vor.