| 20:43 Uhr

Saarbrücken
Schon 200 Hinweise bei Online-Wache der Saar-Polizei

Saarbrücken. Die seit gut einem Monat aktiven Online-Wachen der Polizei im Saarland werden gut genutzt: In den ersten vier Wochen seien mehr als 200 Vorgänge registriert worden, teilte die Polizei mit. Seit 6. Dezember können Bürger bestimmte Straftaten auch von zu Hause oder unterwegs per Internet in der sogenannten Online-Wache anzeigen.

Die meisten Strafanzeigen, gut jede dritte, registrierte die Polizei wegen Betruges.