Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:08 Uhr

Schildknecht stützt Oskar Lafontaine

Saarbrücken. Der frühere Intendant des Saarländischen Staatstheaters Kurt Josef Schildknecht kann sich vorstellen, im Saarland politisch aktiv zu werden. In der SZ fordert er einen "Politikwechsel" im Land und signalisiert Unterstützung für Linksparteichef Oskar Lafontaine. Um ein konkretes Amt wolle er sich aber nicht bewerben: "Dazu wird man berufen

Saarbrücken. Der frühere Intendant des Saarländischen Staatstheaters Kurt Josef Schildknecht kann sich vorstellen, im Saarland politisch aktiv zu werden. In der SZ fordert er einen "Politikwechsel" im Land und signalisiert Unterstützung für Linksparteichef Oskar Lafontaine. Um ein konkretes Amt wolle er sich aber nicht bewerben: "Dazu wird man berufen." ce