| 20:59 Uhr

Saarbrücker Klinik-Ausbrecher ist wieder in Haft

Saarbrücken. Ein vor einer Woche bei einer medizinischen Untersuchung aus einer Saarbrücker Klink geflohener Untersuchungshäftling ist wieder gefasst. Der 22-Jährige sei gestern in einem Hotel in Saarwellingen festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Dort habe er sich seit Freitag unter falschen Personalien eingemietet. Der 22-Jährige hatte am Dienstag vergangener Woche über Übelkeit geklagt und war dann abends aus der Klinik entkommen. Dem 22-Jährigen wird Einbruchdiebstahl vorgeworfen. Agentur