| 20:44 Uhr

Vorstoß aus NRW
Saar-Regierung gespalten bei Kopftuchverbot

Saarbrücken. () Die Saar-Regierungskoalition aus CDU und SPD ist in der Frage, ob es ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren geben sollte, gespalten. Während Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) den Vorstoß von NRW-Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) unterstützt, sprach sich Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD) gestern deutlich dagegen aus.