Eilmeldung

Eilmeldung : Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue CDU-Generalsekretärin werden

| 21:38 Uhr

Frankreich
Republikaner wählen Wauquiez zum Parteichef

Paris. Frankreichs Konservative rücken nach ihrem Debakel bei der Präsidentenwahl nach rechts. Die Mitglieder der Republikaner wählten den Hardliner Laurent Wauquiez mit 74,6 Prozent der Stimmen zum neuen Parteichef. Laut dem gestern Abend verkündeten vorläufigen Endergebnis erzielte Wauquiez damit schon im ersten Wahlgang die nötige absolute Mehrheit.

„Heute Abend ist der Beginn einer neuen Ära für die Rechte“, sagte Wauquiez. Seine Anhänger bejubelten ihn mit Rufen „Wir sind zurück“. Der neue Chef der Republikaner setzt auf klare Kante gegen den sozialliberalen Präsidenten Emmanuel Macron: Sein Credo lautet, die bürgerliche Rechte müsse „wirklich rechts“ sein.