| 22:10 Uhr

Saarbrücken
Rehlinger attackiert RAG im Streit um Grubenwasser

Saarbrücken. Saar-Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) hat den Bergbaukonzern RAG wegen dessen Aussagen über eine sich 2019 abzeichnende Entscheidung zur Grubenflutung scharf angegriffen. Es gebe derzeit „keine belastbare Einschätzung“ zur Dauer des Genehmigungsverfahrens.

„Wir lassen uns nicht von der RAG den Verfahrensgang bestimmen“, so Rehlinger. Die RAG müsse „ihre Art der Kommunikation überdenken“.