| 20:43 Uhr

Diplomatie
Özdemir hätte Türken keinen Tee serviert

Berlin.

() Grünen-Chef Cem Özdemir hat das Auftreten von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) beim Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu kritisiert. „Wenn ich Deutschland repräsentiert hätte, hätte ich sicherlich nicht mit einem türkischen Teeservice dem amtierenden türkischen Außenminister Tee serviert“, sagte Özdemir im ARD-Morgenmagazin. Deutschland zeige damit, dass es die Türkei bediene. „Das ist der Außenminister eines Landes, das deutsche Staatsbürger willkürlich gefangen hält, ohne jeden Grund.“ Gabriel hatte Cavusoglu am Samstag in Goslar empfangen.