| 20:44 Uhr

Düsseldorf
NRW will Verbot von Verschleierung

Düsseldorf.

() Nordrhein-Westfalen will in Gerichtssälen ein umfassendes Gesichtsschleierverbot etwa durch Burka und Nikab durchsetzen. Die schwarz-gelbe Landesregierung beabsichtigt eine Bundesratsinitiative für eine entsprechende Gesetzesänderung zu starten. Ziel sei ein Verbot der religiösen und weltanschaulichen Gesichtsverhüllung während der Gerichtsverhandlung für sämtliche Verfahrensbeteiligte.