| 20:17 Uhr

Abi in 13 Jahren
NRW beschließt Rückkehr zu G9

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Landesregierung hat gestern den Gesetzentwurf zur Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren beschlossen. Es wird demnach zum Schuljahr 2019/2020 landesweit an den Gymnasien wieder zur Regel.

Auch das bisherige achtjährige Gymnasium (G8) bleibt möglich, wenn Gymnasien sich dafür entscheiden. Die Wende zu G9 wird im übernächsten Schuljahr mit den Klassen fünf und sechs eingeleitet. Dann wird das Abitur wieder nach 13 Schuljahren abgelegt.