| 21:08 Uhr

Nordkorea provoziert die Welt mit neuem Atomwaffen-Test

Seoul/Berlin. Nordkorea hat mit einem neuen Atomwaffen-Test weltweit Empörung und Sorge ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen war die Bombe zehn Mal stärker als die bei einem ersten Test Ende 2006. US-Präsident Barack Obama verurteilte die "rücksichtslose Aktion" Pjöngjangs mit scharfen Worten als "Gefährdung der ganzen Welt"

Seoul/Berlin. Nordkorea hat mit einem neuen Atomwaffen-Test weltweit Empörung und Sorge ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen war die Bombe zehn Mal stärker als die bei einem ersten Test Ende 2006. US-Präsident Barack Obama verurteilte die "rücksichtslose Aktion" Pjöngjangs mit scharfen Worten als "Gefährdung der ganzen Welt". Kanzlerin Angela Merkel forderte die internationale Gemeinschaft zu einem geschlossenen Vorgehen auf. > Seite A2: Bericht, Interview und Meinung dpa