| 20:59 Uhr

70 weitere Bilder
Neue Fotofahndung nach G20-Gewalttätern

Hamburg. Mehr als ein Jahr nach den Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg haben Polizei und Staatsanwaltschaft Fotos von 70 weiteren mutmaßlichen Gewalttätern ins Internet gestellt. Im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndungen waren bereits im Dezember 2017 und im Mai 2018 Bilder von insgesamt 208 Personen veröffentlicht worden.

(dpa)