| 21:13 Uhr

Reform der Betriebsrente
Neue Betriebsrente freut die Saar-Wirtschaft

Joachim Malter Foto: Becker & Bredel
Joachim Malter Foto: Becker & Bredel FOTO: Becker & Bredel
Saarbrücken/Berlin. Arbeitgeber und Gewerkschaften im Saarland begrüßen die geplante Reform der Betriebsrente. Gerade kleine und mittlere Firmen sollen dadurch häufiger eine zusätzliche Altersversorgung anbieten. Dieses Ziel könne erreicht werden, sagte Joachim Malter vom Unternehmensverband VSU. dko/dpa

Bislang hätten sich viele Firmen "nicht getraut, weil das Risiko für sie zu groß war". Das neue Gesetz mache den Aufwand besser planbar. Auch für Eugen Roth, Chef des DGB Saar, geht der Entwurf "in die richtige Richtung". Die Umsetzung müssten nun die Tarifpartner vor Ort klären.


Wirtschaft

Standpunkt