| 20:59 Uhr

Minister Bouillon will Kontrolle über WhatsApp

Saarbrücken. Saar-Innenminister Klaus Bouillon (CDU ) fordert im Kampf gegen Kriminelle rechtliche Möglichkeiten zur Überwachung von Messenger-Diensten wie WhatsApp. "Wir brauchen ein Gesetz, dass diese zur Auskunft verpflichtet", sagte er zu Beginn der Innenministerkonferenz in Saarbrücken . Sicherheitsbehörden seien im Kampf gegen Terrorismus derzeit nicht in der Lage, Kommunikation über Messenger nachzuverfolgen. Diese müssten "verpflichtet werden, uns zu helfen". > Agentur

Saar-Innenminister Klaus Bouillon (CDU ) fordert im Kampf gegen Kriminelle rechtliche Möglichkeiten zur Überwachung von Messenger-Diensten wie WhatsApp. "Wir brauchen ein Gesetz, dass diese zur Auskunft verpflichtet", sagte er zu Beginn der Innenministerkonferenz in Saarbrücken . Sicherheitsbehörden seien im Kampf gegen Terrorismus derzeit nicht in der Lage, Kommunikation über Messenger nachzuverfolgen. Diese müssten "verpflichtet werden, uns zu helfen". >