| 20:49 Uhr

Meldungen

Hochbegabt. "Eliteförderung" galt im deutschen Bildungssystem lange Zeit als Schimpfwort. Jetzt geben der Bund und die Länder über 100 Millionen Euro aus, um "kleinen Einsteins" besser auf die Sprünge zu helfen. Im Saarland werden hochbegabte Kinder seit langem besonders gefördert.