| 21:18 Uhr

60 Mitarbeiter krank
Massen-Ausfall bei Saarbahn-Fahrern wegen Grippe

Saarbrücken.

(lrs) Eine Grippewelle hat bei der Saarbahn gestern für Ausfälle und Verspätungen gesorgt. Betroffen waren Busse und Bahnen in Saarbrücken und dem Umland, wie eine Sprecherin mitteilte. Fast ein Viertel aller Fahrer – etwa 60 Mitarbeiter – blieb daheim. Morgens fielen fünf Bus- und 15 Bahnfahrten aus, später gab es Verzögerungen. Wahrscheinlich werde es auch in den kommenden Tagen zu Ausfällen kommen, so die Saarbahn.