| 21:04 Uhr

Lob für EU-Engagement
Macron bekommt Karlspreis

Aachen. . Der Karlspreis zu Aachen 2018 geht an Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron. Nach François Mitterand, der 1988 gemeinsam mit Helmut Kohl geehrt wurde, und Valéry Giscard d'Estaing (2003) erhält damit zum dritten Mal ein französisches Staatsoberhaupt die Auszeichnung für Verdienste um die europäische Einigung.

. Der Karlspreis zu Aachen 2018 geht an Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron. Nach François Mitterand, der 1988 gemeinsam mit  Helmut Kohl geehrt wurde, und Valéry Giscard d'Estaing (2003) erhält damit zum dritten Mal ein französisches Staatsoberhaupt die Auszeichnung für Verdienste um die europäische Einigung.