| 21:07 Uhr

Klare Worte
Maas drängt auf deutschen Beitrag zur Weltsicherheit

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD)
Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) FOTO: dpa / Kay Nietfeld
Berlin. Außenminister Heiko Maas (SPD) will den Beitrag Deutschlands und Europas für die Sicherheit in der Welt deutlich verstärken. „Die Erwartungen an uns sind hoch“, sagte Maas gestern in Berlin. dpa

Dies sei zuletzt in zahlreichen Gesprächen bei den Vereinten Nationen deutlich geworden. Der Saarländer forderte, zivile und militärische Instrumente zusammen mit den europäischen Partnern weiterzuentwickeln. „Nur mit den entsprechenden Fähigkeiten kann es ein starkes und auch ein souveränes Europa sicherheitspolitisch geben. Und dabei muss man auch bereit sein, in diese Sicherheit zu investieren.“ Als Beispiele nannte er moderne Ausrüstung, Schiffe und Transporthubschrauber.