| 22:07 Uhr

Krisentreffen
LSVS hat noch zwei Wochen für Sanierungs-Plan

Saar-Sportminister Klaus Bouillon (CDU) fordert die Zustimmung zum Sanierungs-Plan.
Saar-Sportminister Klaus Bouillon (CDU) fordert die Zustimmung zum Sanierungs-Plan. FOTO: dpa / Oliver Dietze
Saarbrücken. Der Gesamtvorstand des Landessportverbandes (LSVS) stimmt erst in zwei Wochen, und nicht bereits morgen, über ein Sanierungskonzept mit massiven Stellenstreichungen ab.

Das erklärte Sportminister Klaus Bouillon (CDU) nach einem Krisentreffen. Daran nahmen gestern Vertreter der Fachverbände und der mit der Sanierung betraute Michael Blank teil. Die Ehrenamtlichen hatten beklagt, vor der für morgen geplanten Abstimmung über die Pläne nicht ausreichend informiert zu sein. Laut Bouillon soll der LSVS-Vorstand morgen aber einen „Grundsatzbeschluss“ fassen.