| 00:18 Uhr

Lafontaine offenbar zu erneuter Kandidatur bei Landtagswahl bereit

Saarbrücken. Daniel Kirch

Der Vorsitzende der Linken-Fraktion im Landtag, Oskar Lafontaine , ist offenbar grundsätzlich zu einer erneuten Kandidatur bei der Wahl am 26. März 2017 bereit. Nach SZ-Informationen aus Parteikreisen hat der Ex-Ministerpräsident aber vor der Sommerpause Bedingungen gestellt. So beansprucht er das Recht, einen Wirtschaftsfachmann benennen zu können, der einen sicheren Listenplatz bekommt. Außerdem fordert Lafontaine demnach, dass der Landesverband im Wahlkampf seiner parteiintern umstrittenen Linie in der Flüchtlingspolitik und beim Ausbau der Windkraft folgt. Der 72-Jährige will sich nach bisherigen Aussagen erst im Herbst endgültig entscheiden, ob er 2017 noch einmal antritt. >