| 21:12 Uhr

Kilometerlange Feuerwalze bedroht Athen

Athen. In einem schier aussichtslosen Kampf haben am Wochenende hunderte Feuerwehrleute in den Randbezirken der griechischen Hauptstadt Athen gegen eine mehr als 30 Kilometer lange Feuerwalze gekämpft. Hunderte Häuser waren bedroht

Athen. In einem schier aussichtslosen Kampf haben am Wochenende hunderte Feuerwehrleute in den Randbezirken der griechischen Hauptstadt Athen gegen eine mehr als 30 Kilometer lange Feuerwalze gekämpft. Hunderte Häuser waren bedroht. Die Flammen fraßen sich unkontrolliert durch Pinienwälder und Felder rund 40 Kilometer nordöstlich von Athen und bewegten sich immer weiter auf die Hauptstadt zu. Zahlreiche Einwohner ergriffen die Flucht vor den schwersten Bränden in Griechenland seit dem Inferno vor zwei Jahren, als tausende Hektar Wald- und Buschland ein Raub der Flammen wurden und 77 Menschen starben. Starke Winde fachten die Flammen immer wieder an. Die griechischen Behörden riefen den Notstand aus. afp