| 21:05 Uhr

Tierisches Fest
Jeder Dritte beschenkt sein Tier zu Weihnachten

Auch der Zoo Hannover hat den Tieren dieses Jahr Weihnachtsgeschenke in ihre Gehege gestellt.
Auch der Zoo Hannover hat den Tieren dieses Jahr Weihnachtsgeschenke in ihre Gehege gestellt. FOTO: dpa / Philipp von Ditfurth
Berlin. (dpa) Tierhalter legen an Weihnachten nicht nur für ihre Familie Geschenke unter den Baum: Laut einer Forsa-Umfrage möchte gut jeder dritte Besitzer (36 Prozent) auch Hund, Katze, Kaninchen oder Wellensittich beschenken.

Besonders beliebt sind dabei Leckerbissen (30 Prozent), gefolgt von Spielzeug (14 Prozent). Aber Achtung: Für Hunde ist Schokolade riskant. Um Weihnachten steige das Risiko für entsprechende Vergiftungen bei den Vierbeinern, warnt eine Studie der Universität Liverpool.


(dpa)