| 21:27 Uhr

Nahost-Konflikt
Israel baut Mauer zum Schutz vor Palästinensern

Eres.

() Israel baut zum Schutz vor militanten Palästinensern eine kilometerlange Untergrundmauer an der Grenze zum Gazastreifen. Diese soll das Graben von Angriffstunneln nach Israel unterbinden. Die rund 570 Millionen Euro teure Anlage soll spätestens in zwei Jahren fertig und 65 Kilometer lang sein, teilte die israelische Armee gestern mit. Wie tief sie sein wird, ist unbekannt. Seit Ende Oktober hat Israel drei Angriffstunnel vom Gazastreifen nach Israel zerstört. Zwei stammten von der radikalislamischen Palästinenser-Organisation Hamas.