| 20:21 Uhr

EU-Austritt
Zollunion-Frage bei Brexit wohl gelöst

London. Die größte Hürde bei den Brexit-Verhandlungen ist nach einem Zeitungsbericht der „Times“ aus dem Weg geräumt worden. Demnach habe Premier Theresa May bereits das Zugeständnis aus Brüssel, dass ganz Großbritannien nach dem Austritt aus der Europäischen Union in der Zollunion bleiben kann. dpa

Auf diese Weise sollen Kontrollen an der Grenze zwischen dem EU-Mitgliedstaat Irland und dem britischen Nordirland vermieden werden. Die Mitgliedschaft in der Zollunion sei zeitlich befristet. Eine Sonderklausel hierfür soll auch die Brexit-Hardliner in London überzeugen. Das Kabinett wird laut „Times“ morgen über den Plan beraten. Es eilt: Großbritannien will Ende März 2019 die EU verlassen.