| 20:53 Uhr

Teheran
Iran droht Trump mit spezieller Überraschung

Teheran. () Der iranische Atomchef hat mit einer „Überraschung“ gedroht, sollte US-Präsident Donald Trump nächsten Monat aus dem Wiener Atomabkommen aussteigen.

Ali Akbar Salehi sagte nicht, wie die Überraschung aussehen würde, sprach aber gestern von einem „speziellen Daumendruck“ Irans. Der Begriff Daumendruck bedeutet im Persischen eine harsche Reaktion. „Wir wollen in dem Deal bleiben, aber wir können auch anders“, sagte der Vizepräsident und Chef der iranischen Atomorganisation. Trump hatte zuletzt betont, er wolle entweder einen kompletten Ausstieg aus dem Deal oder dessen Überarbeitung.