Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Irak startet Offensive gegen den Islamischen Staat

Bagdad. Agentur

Der Druck auf die Terrormiliz Islamischer Staat im Irak und in Syrien steigt: Die irakische Armee begann gestern eine Offensive, mit der sie die strategisch wichtige Stadt Tikrit befreien will. An dem Feldzug nördlich von Bagdad sollten 20 000 Mann teilnehmen, hieß es. Er gilt als Test, ob die Armee in der Lage ist, die Extremisten aus einer großen Stadt zu vertreiben.