| 21:52 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr
Busfahrer-Streik trifft heute weite Teile des Saarlandes

Saarbrücken. Heute wird der Busverkehr in Saarbrücken, Neunkirchen, Saarlouis und Völklingen weitgehend lahmgelegt. Im Tarifkonflikt mit den kommunalen Arbeitgebern hat die Gewerkschaft Verdi die Busfahrer zu einem Streik aufgerufen.

Die Saarbahn GmbH geht davon aus, dass in Saarbrücken und Sulzbach alle Buslinien betroffen sind. Auch Schulbusse fahren demnach voraussichtlich nicht, teilte das Saarbrücker Verkehrsunternehmen gestern auf seiner Internetseite mit. Genaue Angaben zu Ausfällen seien aber erst heute möglich. Die anderen drei kommunalen Betriebe veröffentlichten keine Warnmeldungen. Mit Unverständnis reagierte der Kommunale Arbeitgeberverband Saar auf die Streikankündigung. Schließlich sei für Donnerstag ein Gespräch angesetzt, bei dem beide Seiten nach Lösungen des Tarifstreits suchen wollen. Verdi fordert deutlich bessere Arbeitsbedingungen für die rund 900 Mitarbeiter der kommunalen Verkehrsbetriebe.


(mzt)