| 22:00 Uhr

Festakt in Düsseldorf
Tobias Hans würdigt historische Leistung der Bergleute

Düsseldorf. In einem Festakt im Düsseldorfer Landtag haben gestern Nordrhein-Westfalen und das Saarland das Ende des deutschen Steinkohlebergbaus gewürdigt. Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) dankte im Namen der Saarländer für die „historische Leistung“ im Bergbau. ulb/dpa

Die Bergleute hätten „mit ihrer harten Arbeit die Grundlagen gelegt für die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland“. Die letzten Gruben in NRW schließen Ende des Jahres.