| 20:59 Uhr

Hamburg zählt zu den lebenswertesten Städten der Welt

Hamburg. Wohl dem, der in Hamburg wohnt: Die Hansestadt zählt nämlich zu den zehn Städten mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Wie das Londoner Institut Economist Intelligence Unit gestern mitteilte, rückte die Hansestadt auf Platz zehn der 140 untersuchten Städte. Ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung waren die öffentliche Ordnung und Sicherheit, die Kriminalitätsrate und das subjektive Sicherheitsgefühl. Daneben wurden unter anderem Gesundheitsversorgung, Umwelt, Infrastruktur sowie das Bildungs- und Kulturangebot bewertet. Agentur

Wohl dem, der in Hamburg wohnt: Die Hansestadt zählt nämlich zu den zehn Städten mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Wie das Londoner Institut Economist Intelligence Unit gestern mitteilte, rückte die Hansestadt auf Platz zehn der 140 untersuchten Städte. Ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung waren die öffentliche Ordnung und Sicherheit, die Kriminalitätsrate und das subjektive Sicherheitsgefühl. Daneben wurden unter anderem Gesundheitsversorgung, Umwelt, Infrastruktur sowie das Bildungs- und Kulturangebot bewertet.


Frankfurt kam in der Liste auf Platz 20, Berlin auf 23. Die beiden weiteren deutschen Städte in dem Ranking, München und Düsseldorf, erreichten Platz 25 und 32. Die weltweit lebenswerteste Stadt bleibt der Untersuchung zufolge die australische Stadt Melbourne, knapp vor der österreichischen Hauptstadt Wien und dem westkanadischen Vancouver.