| 20:51 Uhr

Nach Festnahme
Haft für Mafia-Boss in Saarbrücken

Saarbrücken.

Der am Freitag vor dem Saarbrücker Finanzamt festgenommene mutmaßliche Mafia-Boss sitzt in Untersuchungshaft. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen, bestätigte ein Polizei-Sprecher  in Saarbrücken. Wann der 31-Jährige den italienischen Behörden überstellt wird, ist unklar. Zunächst müsse Italien die Auslieferung des Mannes beantragen. Bei dem 31-Jährigen soll es sich um den stellvertretenden Chef eines ‚Ndrangheta-Clans handeln. Spezialeinheiten hatten den seit 2013 gesuchten Mann am Freitag überwältigt.