| 20:41 Uhr

Nonnweiler
Glätte-Unfall mit neun Fahrzeugen

Nonnweiler. Bei einem Massen-Crash mit neun Fahrzeugen sind am frühen Mittwochmorgen zwei Personen leicht verletzt worden. Unfallursache war plötzlich auftretende Straßenglätte. Die Fahrzeuge kamen auf der A 1 bei Bierfeld ins Rutschen und prallten in die Leitplanken sowie vorausfahrende Autos.

Die Autobahn war fast zwei Stunden lang voll gesperrt. Aufgrund der Glätte gab es im Saarland noch weitere Unfälle.