Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:53 Uhr

Gefährliche Spionage-Software auf iPhones entdeckt

Berlin. Agentur

Erstmals ist eine Spionage-Software aufgedeckt worden, mit der Experten zufolge alle Informationen aus einem iPhone und anderen Apple-Geräten abgeschöpft werden konnten. Das Programm "Pegasus" konnte Nachrichten und Mails mitlesen, Anrufe mitschneiden, Passwörter abgreifen und den Aufenthaltsort des Nutzers verfolgen, teilte die IT-Sicherheitsfirma Lookout mit. Für Apple ist "Pegasus" ein schmerzlicher Dämpfer: Die Sicherheit der Geräte ist einer der Pfeiler des Konzern-Marketings. > , Meinung