| 21:17 Uhr

EVS schlägt Alarm
Feuchttücher im Klokosten im Saarland Hunderttausende

Saarbrücken. (SZ/ukl) Die wachsende Menge an Feuchttüchern, die in saarländischen Toiletten landen, verursacht beim Entsorgungsvergand Saar (EVS) Kosten von mehreren Hunderttausend Euro jährlich. Darauf hat der Verband jetzt hingewiesen. Die Feuchttücher, die sich anders als Klopapier  nicht in Wasser auflösen, verstopften die 140 Kläranlagen des Verbandes.