| 20:33 Uhr

Angeklagt
Ex-Student wegen Terrors vor Gericht

Frankfurt.

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat einen ehemaligen Doktoranden der Technischen Universität Darmstadt wegen Terrorverdachts angeklagt. Der 37 Jahre alte Syrer müsse sich wegen einer ganzen Reihe von Delikten verantworten. Ihm werden demnach unter anderem Werbung für eine ausländische terroristische Vereinigung, Anleitung zur Begehung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat, Volksverhetzung und versuchte Nötigung vorgeworfen. Er sitzt seit Februar 2017 in U-Haft.