| 20:58 Uhr

50-Millionen-Hilfspaket
EU bringt Unterstützung für Iran auf den Weg

Brüssel. Um den Iran zum Festhalten am Atomabkommen zu bewegen, hat die EU ein 50 Millionen Euro schweres Hilfspaket auf den Weg gebracht. In einem ersten Schritt sollen mit acht Millionen Euro unter anderem kleine und mittlere Unternehmen unterstützt werden, wie die zuständige EU-Kommission gestern in Brüssel mitteilte. dpa

Weitere zehn Millionen Euro sind unter anderem für Projekte im Umwelt- und Gesundheitsbereich vorgesehen. Die EU sei entschlossen, die Zusammenarbeit mit dem Iran fortzusetzen, so EU-Chefdiplomatin Federica Mogherini.