| 00:00 Uhr

Deutsche essen jährlich im Schnitt 60 Kilogramm Fleisch

Berlin. Die Deutschen konsumieren dem neuen „Fleischatlas 2014“ zufolge nach wie vor zu viel Fleisch. Der Pro-Kopf-Verbrauch liegt demnach derzeit bei 60 Kilogramm im Jahr. epd

In China sind es nur 38 Kilo, in Afrika 20 Kilo. Bei der Schweineschlachtung steht die Bundesrepublik mit über 58 Millionen Tieren europaweit auf Platz eins, beim Rindfleisch mit 3,2 Millionen Tieren auf Platz zwei hinter Frankreich. > e, Meinung