| 21:35 Uhr

Commerçon sieht Islam-Unterricht als Erfolgsprojekt

Saarbrücken. Dietmar Klostermann

Nach einem Jahr Islam-Unterricht an vier saarländischen Grundschulen hat Bildungsminister Ulrich Commerçon (SPD ) eine positive Bilanz des Projekts gezogen. "Die organisatorische Einbindung in den Schulalltag lief problemlos, sodass es derzeit keiner Veränderungen bedarf", sagte Commerçon der SZ. Es würden jedoch mehr gut ausgebildete Lehrkräfte gebraucht. >